QGo gewinnt OÖ Landespreis für Innovation

QGo gewann bei der gestrigen Preisverleihung des OÖ Landespreises für Innovation den Jurypreis:
"Geschäftsmodell Innovationen". Der mit 4000€ dotierte Preis wurde außerdem noch mit einer schönen Trophäe geschmückt.

Der Einsatz eines Warteschlangenerkennungsalgorithmus in Skigebieten hatte die Jury überzeugt und auch die bisherigen Erfolge sprechen für ein gutes Geschäftsmodell.

Die kommende Wintersaison steht schon fast vor der Tür und QGo hat den ganzen Sommer über hart gearbeitet um das System weiterzuentwickeln und in Skigebiete zum Einsatz zu bringen.

Das Ergebnis sieht gut aus. Der Kundenstock wurde bislang verdoppelt und weitere interessante Projekte stehen bereits in den Startlöchern. 

Nicht nur am Markt ist QGo am Wachsen, auch das Team erweitert sich. Derzeit sucht QGo einen CTO für die technische Entwicklung. Bei Interesse einfach ein E-Mail an jakob.schroeger@queue-go.com.

<< zurück