LIMAK Stipendium für tech2b Start-ups

Im Rahmen eines Förderprogramms werden drei Teilstipendien der LIMAK an tech2b Gründer/innen, Alumni und ihre Mitarbeiter vergeben. Die Bewerber/innen haben somit die Chance eine Ausbildung bei der LIMAK zu absolvieren. (die IN.TENSIVE Zertifikatslehrgänge können auf den LIMAK Management MBA angerechnet werden) Die Stipendien werden auf bestimmte Kurse vergeben und beinhalten einen geringen Selbstbehalt.

  • Voraussetzungen
    Abschluss eines Studiums und mindestens drei Jahre Berufserfahrung oder eine Qualifikation durch Berufserfahrung, die mit einem Studium vergleichbar ist, sowie ein positiv absolviertes Aufnahmegespräch. Außerdem muss das Start-up noch aktiv sein.
  • Förderinhalt
    IN.TENSIVE Zertifikatslehrgang Business Law mit Start Frühjahr 2016
    IN.TENSIVE Zertifikatslehrgang Innovation and Product Management mit Start Frühjahr 2016
    IN.TENSIVE Zertifikatslehrgang Leadership Experience mit Start Frühjahr 2016
    IN.TENSIVE Zertifikatslehrgang Change Management and Organizational Development (ehem. Leading Change) mit Start Herbst 2015
    IN.TEN SIVE Zertifikatslehrgang Management Compact mit Start Frühjahr 2016
  • Form der Förderung
    Die Programmgebühr für die IN.TENSIVE Zertifikatslehrgänge beträgt: 5.400,- (Leadership Experience, 9 Tage) bzw. 5.900,- (alle anderen IN.TENSIVE Zertifikatslehrgänge, 15 Tage) *exkl. Reise- und Aufenthaltskosten sowie Mittagsverpflegung / exkl. Anmelde- und Prüfungsgebühr, Literatur (idH von € 290,-/€ 490,-)
    Die drei tech2b Startup Stipendien werden in der Höhe von 4.300,- Euro gefördert. Es bleibt ein Selbstbehalt für den IN.TENSIVE Zertifikatslehrgang Leadership Experience (9 Tage) von 1.390,- Euro übrig. Für die anderen IN.TENSIVE Zertifikatslehrgänge (15 Tage) fällt ein Selbstbehalt von 1.890,- Euro an.
    Diese Förderung ist für die Teilnehmer/innen nicht mit anderen preismindernden Aktionen kombinierbar oder in bar ablösbar.
  • Auswahlverfahren
    Die Bewerbung zum Förderprogramm erfolgt schriftlich an stipendium@limak.at
    Ende der Bewerbungsfrist: 24.August 2015
    .
    Die besten Bewerber/innen werden zu einem Hearing am 28. August eingeladen.
  • Bewerbungsunterlagen
    Auswahl des gewünschten IN.TENSIVE Zertifikatslehrgangs
    Ausgefülltes Bewerbungsformular (Download unter: www.limak.at/tech2b-stipendium )
    Lebenslauf
    Motivationsschreiben

 

<< zurück