HK Incube goes West!

.... GOES WEST?

Mit dem Kooperationsparnter tech2b geht HK Incube nun den Schritt Richtung Westen und findet eine Partnerschaft, die insbesondere im Bereich Leadweitergabe und Co-Betreuung institutionalisiert wird.

So konnte bereits unmittelbar nach dem Start des Linzer HK Inkubators mit dem tech2b Alumni "LingoHub" das erste Projekt aufgenommen werden. LingoHub ist eine Plattform für automatisierte Übersetzungen. Mit dem optimierten Workflow von LingoHub ist es Kunden möglich, jegliche Produkte im Mobile und Web-Bereich und unterschiedliche Systeme (Wordpress, Drupal, etc..) mittels einer einzigen Online Plattform zu übersetzen.

"Wir freuen uns sehr, dass wir unser langjähriges Know-how in der Gründer- und Start-up Beratung nun auch vertieft in Linz anbieten können. Wir glauben an LingoHub und dessen Team und freuen uns auf eine spannende Zusammenarbeit" so Mario Steinkellner, verantwortlicher Partner für das HK Incube Programm in Linz.

Zu HK Incube:
Seit fast 10 Jahren sind Herbst Kinsky Rechtsanwälte im Bereich Start-up Beratung tätig, dies mit großer Leidenschaft und Neugier. Der feste Glauben, dass Innovation der Motor unseres Schaffens ist und hochqualitative Rechtsberatung für Start-ups leistbar sein sollte, war ein wesentlicher Antrieb für die Schaffung des Legal Inkubators HK Incube. Das HK Inkubator Programm verbindet Know-how mit Netzwerk. Wir unterstützen Gründer mit privilegierten Konditionen und vermitteln Wissen durch praxisorientierte Work-Shops ua zu den Themen "Gründung", "Finanzierung", "Mitarbeiterbeteiligungen" und "Lizenzierung".

HK Incube ist Mitgestalter, Partner und Mentor. Als wichtiger Player der österreichischen Start-up Szene stellen wir Teilnehmern des HK Inkubator Programms unser gesamtes Netzwerk an Beratern, Fördergebern, Inkubatoren, Business Angels, Venture Capital sowie strategischen Investoren zur Verfügung.

<< zurück