Start-up Beauftragte/r & Business Analyst (m/w)

Wir suchen zur Verstärkung unseres Teams eine/n Start-up Beauftragte/r & Business Analyst (m/w)

In dieser Stelle sind Sie intern wie extern unser/e erste/r AnsprechpartnerIn im Bereich Start-Up. Sie vertreten die FFG österreichweit im Start-Up-Netzwerk und koordinieren Aktivitäten mit anderen AkteurInnen dieses Innovationssystems.
Zu Ihrem Aufgabenbereich gehört auch das Design, die Bewerbung und das Controlling unserer Startup-Programme und Services. Zu diesen beraten Sie auch junge, innovative Start-Up-Unternehmen.
 
Darüber hinaus unterstützen Sie als Business Analyst das Team der Basisprogramme bei der wirtschaftlichen Bewertung von Forschungs- und Entwicklungsprojekten in Hinblick auf deren Förderungswürdigkeit. Die Betreuung und das Monitoring von geförderten F&E-Projekten, sowie laufende Bonitäts- und KMU-Prüfungen ergänzen das Aufgabenprofil dieser Stelle.

 

Voraussetzungen

  • Etablierter Zugang zum Netzwerk der österreichischen Start-up Szene
  • Bestehende Geschäftsbeziehungen zu Stakeholdern im Bereich Start-up
  • Kenntnisse und Erfahrungen mit Werkzeugen und Methoden des Innovationsmanagements und Entrepreneurship
  • Abgeschlossenes Studium der Betriebswirtschaft oder vergleichbarer Studien
  • Mehrjährige verwertbare Berufserfahrung
  • Organisationsfähigkeit, Selbstständigkeit und Koordinationsstärke
  • Sehr gute Bilanzanalysekenntnisse
  • TeamplayerIn mit hohem Kommunikationsgeschick und Durchsetzungsvermögen
  • Ausgezeichnete Englischkenntnisse
  • Unternehmerische Denk- und Handlungsweise
  • Projektmanagementerfahrung von Vorteil

Die Stelle ist ab sofort zu besetzen und innerhalb der FFG dem Bereich Basisprogramme zugeordnet. Wir bieten eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem engagierten Team und freuen uns auf Ihre Bewerbung mit Lebenslauf und Motivationsschreiben.

Stellenausschreibung & Bewerbung hier

<< zurück