Zukunftsreise | digital impact: Investitionen in die digitale Zukunft

Samstag, 9. März – Mittwoch, 13. März 2019 | Austin, Texas, USA

Die South by Southwest in Austin, Texas, kurz SXSW, ist die größte und wichtigste Kreativ-, Digital-, Technologie- und Zukunftskonferenz der Welt. Hier lernen Sie, wie unsere Welt in zehn Jahren aussehen wird, damit Sie schon heute die Weichen setzen können.
 
Die AUSSENWIRTSCHAFT AUSTRIA und Andreas Hladky, digitaler Vordenker und Geschäftsführer der Wiener Beratungsagentur "point of origin", laden unter dem Motto Digital Impact: Investitionen in die digitale Zukunft vom 9. bis 13. März 2019 zu einer Zukunftsreise zur SXSW. Im Verlauf der Reise bieten wir einen Überblick über die wichtigsten Trends und Leitlinien digitaler Transformation, ermöglichen den Austausch mit über 500 Startups und innovativen Unternehmen und führen durch eine Auswahl von 600 Detailvorträgen zu allen Branchen und Aspekten des digitalen Lebens.

Möchten Sie mehr wissen? Weitere Informationen finden Sie auf WKO.at. Registrieren können Sie sich unter https://aussenwirtschaft.wko.at/OnlineService/Kampagne/Anmeldeformular/100/68028 ; bei einer Anmeldung bis 21. Oktober bekommen Sie Ihr Festival- und Konferenzticket vergünstigt.

Die Veranstaltung erfolgt im Rahmen der Internationalisierungsoffensive go-international, einer Förderinitiative des Bundesministeriums für Digitalisierung und Wirtschaftsstandort und der Wirtschaftskammer Österreich.

<< zurück