USA: US-A-BIZ AWARD 2020 – der Countdown läuft

Österreichische Unternehmen sind am kompetitiven amerikanischen Markt höchst erfolgreich. Die USA sind zum zweitwichtigsten Wirtschaftspartner Österreichs weltweit und zum wichtigsten in Übersee aufgestiegen. „Who makes it there, makes it everywhere“, so Wirtschaftsdelegierter Walter Koren.

Die oft nicht so bekannten Spitzenleistungen österreichischer Unternehmen am US-Markt wollen wir, nun schon traditionell, mit dem US-A-BIZ AWARD auf den roten Teppich und in das mediale Rampenlicht holen. Die Auszeichnung der AUSSENWIRTSCHAFT AUSTRIA der Wirtschaftskammer Österreich wird zum zehnjährigen Jubiläum in folgenden Kategorien vergeben: Start-up, Investition, Innovation, Marktdurchdringung, Trendsetter und Spektakuläres.

 



Für die Anmeldung zum US-A-BIZ AWARD 2020 an das AußenwirtschaftsCenter Los Angeles reicht ein informelles kurzes E-Mail auf Deutsch, in dem die Unternehmen ihre herausragenden Leistungen im Jahr 2019 am US-Markt darstellen. Anmeldeschluss ist der 31. Dezember, Mitternacht, Hollywood-Zeit.“ „Der US-A-BIZ AWARD ist die ideale Plattform, um die herausragenden Stories österreichischer Unternehmen in den USA zu erzählen“, so Walter Koren weiter.

Die nominierten Firmen werden - am gleichen Tag wie die Oscar-Nominierungen - am 13.Jänner bekanntgegeben. Die Gewinner des US-A-BIZ AWARD werden im Rahmen einer großen Gala in Los Angeles am 7.Februar 2020 geehrt.

<< zurück