NP Life Science Technologies KG auf der Startupnight in Berlin.

Das tech2b Start-up NP Life Science Technologies KG vertrat als eins von 250 Unternehmen die Sparte Health bei der diesjährigen Startupnight in Berlin.

Diese fand am 7. September 2018 zum sechsten Mal in den Räumen von Volkswagen, der Telekom, der Deutschen Bank und Microsoft in Berlin-Mitte statt. Bei einem der größten Startup-Events Europas stellten mehr als 250 internationale Startups ihre Unternehmen vor. Jungunternehmen, die sich für die Teilnahme qualifizierten, nahmen kostenlos teil und erhielten ihren Ausstellungsstand umsonst. In diesem Jahr gab es mit 250 Startups und ca. 5.000 Besuchern einen Teilnehmerrekord.

„Die Messe bot uns eine Möglichkeit, unsere Businessidee einem breiten Publikum zu präsentieren und mit potentiellen Kunden ins Gespräch zu kommen“, freute sich Klaus Schröder, CEO von NP Life Science Technologies KG. Insbesondere die Anfragen von Business Scout und Open Innovation Initiativen von Firmen, die sich im Nachgang zur Messe einstellten, seien für die Firma wertvoll.

<< zurück