Mittag.at ist gestartet!

(PK mittag.at)

"Was essen wir heute zu Mittag?" - Die wohl wichtigste Frage des Tages.

Die zwei jungen Linzer Manuel Berger und Stephan Schober, beide aus dem Softwarebereich, wollten ihre täglichen Hungerattacken zu Mittag nicht mehr ausschließlich mit Leberkäsesemmeln und Pizzen vom Lieferservice stillen und
suchten deswegen nach abwechslungsreichen Mittagsgerichten. Nach dem Durchklicken von Online-Menüs diverser Wirtshäuser entstand die Idee, alle Mittagsmenüs aus der Umgebung übersichtlich und aktuell auf einer Seite zu bündeln - die Geburtsstunde von mittag.at. Die Suchmaschine für Mittagsmenüs der Umgebung. mittag.at zeigt die Tagesgerichte der Umgebung schnell und einfach an, sowohl als Webplattform als auch als iPhone und Android-App.

Am Mittwoch, 9.11. erfolgt der offizielle Start. Zuvor war die Plattform in einer Testphase und ist von einem Tagesgericht schnell auf zwischen 150 und 200 tagesaktuelle Mittagsmenüs in Linz angewachsen.

Manuel Berger (Geschäftsführer, 27 Jahre) und Stephan Schober (Programmierer, 29 Jahre) tauchen erneut in die Startup-Welt ein. Manuel Berger gab den sicheren Programmiererjob auf. Keine einfache Entscheidung, aber er betont, dass es „eindeutig die richtige ist, denn ein abwechslungsreiches Mittagessen kann geschmacklich außergewöhnlich sein. Leider wird es viel zu oft vernachlässigt und der Einfachheit halber wird doch zum Leberkäsesemmerl gegriffen oder eine Pizza beim Lieferdienst bestellt.“

Manuel Berger betont den Mehrwert für die Gastronomen: „Mittagsmenüs sind für Restaurants ein effektives Mittel, um Kunden anzulocken. Sie sind täglich frisch und man kann die Gerichte gezielt einsetzen, um neben den Lieferservices auch im Internet auf sich aufmerksam zu machen. Das wird leider allzu oft verpasst.“

Stephan Schober sieht zudem den sozialen Ansatz und will „Leute aus dem Internet wieder an den gemeinsamen Essenstisch bringen.“ Weg vom Arbeitsplatz, Tapetenwechsel, Pause, eine gesunde Mahlzeit und Austausch fasst er die wichtigsten Punkte zusammen. Beide Programmierer freuen sich auf den erfolgreichen Start in der ersten Region, Linz, und darauf, vielen hungrigen Menschen die Mittagspause abwechslungsreicher zu gestalten.

Hintergrund: Die in der Freizeit und an Wochenenden programmierte Suchmaschine sucht regelmäßig das Internet nach aktuellen Mittagsangeboten ab. Stephan Schober programmierte die Android App, Manuel Berger die Suchmaschine.

24.000 Testbenutzer geben den Betreibern mittlerweile die Rückmeldung, dass mittag.at sehr gut angenommen und täglich genutzt wird. Damit der Hunger mit Abwechslung gestillt wird. In Linz und bald in allen Landeshauptstädten.

Fotos zur Verwendung unter: www.mittag.at/presse

mittag.at
Manuel Bernd Berger
Stelzerstraße 37
4020 Linz
0720 88 38 32
hello@mittag.at



mittag.at Pressekonferenz
Pressekonferenz mittag.at

<< zurück