Innovationen brauchen Talente - FEMtech Praktika für Studentinnen

Innovationen brauchen Talente - FEMtech Praktika für Studentinnen

Mit FEMtech Praktika für Studentinnen sollen Nachwuchswissenschaftlerinnen für Karrieren in der angewandten Forschung im naturwissenschaftlich-technischen FTI-Bereich (Forschung, Technologie und Entwicklung) gewonnen werden. Die Studentinnen lernen berufliche Ein- und Aufstiegswege kennen und erhalten einen fundierten Einblick in die angewandte Forschung und Entwicklung.

Was sind FEMtech Praktika?

  • Mitarbeit in Forschung, Entwicklung und Innovation
  • 1 bis 6 Monate
  • Angestelltendienstverhältnis mit EUR 1.400,- Bruttomonatsgehalt
  • Studentinnen naturwissenschaftlicher/technischer Studienrichtungen

Warum einreichen?

  • Unterstützung durch Praktikantinnen mit neuen Sichtweisen
  • Wenig administrativer Aufwand und rasche Rückmeldung
  • Gute Chancen auf Förderung (First Come – First Served)
  • Je nach Dauer eine Förderung von EUR 1.680, bis 8.480,-

Zielgruppe     

  • Kleine und mittlere Unternehmen (KMU), Große Unternehmen (GU), Kompetenzzentren, Forschungseinrichtungen, Start-Up

Themenbereich

  • Informationstechnologie, Karriere in der Forschung, Lebenswissenschaften, Material und Produktion, Mobilität, Sicherheit, Umwelt und Energie, weitere Themen, Weltraum

Art des Angebots

  • Förderung

Ziel ist es, forschungsinteressierten Studentinnen attraktive Praktika bei Österreichs innovativen Unternehmen und außeruniversitären Forschungseinrichtungen zu ermöglichen.

Bei Fragen stehen wir Ihnen zur Verfügung – wir beraten Sie gerne! Sie erreichen uns unter unserer Hotline 05 7755 2222 oder studentinnenpraktika@ffg.at.

Alle Infos unter www.ffg.at/femtech-praktika

<< zurück