How to be a MedTech Startup? Von der innovativen Idee zur MedTech-Gründung

Erstmals veranstaltet tech2b, in Kooperation mit dem Medizintechnik Cluster der Business Upper Austria, ein MedTech Start-up Event.

Wann: Donnerstag, 23.01.2020
Uhrzeit: 09:15 Einlass – 09:30 Beginn
Wo: Kepler Salon, Rathausgasse 3, 4020 Linz

Im Fokus liegen die vier Bausteine zur erfolgreichen Unternehmensgründung im Bereich Medizintechnik und Digital Health:

• Regulatorisches Umfeld

• Schutzrechtsstrategie (IP)

• Datensicherheit, -schutz

• Finanzierung

Neben dem Austausch mit hochkarätigen Speakern und Start-ups, erhältst du branchenspezifisches Wissen in den Bereichen Regulatorisches Umfeld, IP, Finanzierungsmöglichkeiten, Datensicherheit und Förderungen auf dich und deine Branche zugeschnitten.

Wenn du ein MedTech/Digital-Health Start-up hast, deine innovative Idee in diesem Bereich umsetzen willst oder aus der Forschung ausgründen möchtest, melde dich jetzt an!

Nutze die vielfältigen Möglichkeiten zur Diskussion, Vernetzung und zum Austausch mit Experten und Gleichgesinnten.

Wir freuen uns auf dich! Jetzt anmelden.

 

DAS PROGRAMM:

09:15 Uhr Einlass

09:30 Uhr Begrüßung durch tech2b Inkubator GmbH & Medizintechnik-Cluster der Standortagentur Business Upper Austria

Spannende Vorträge und Podiumsdiskussionen mit

• Start-up Tremitas GmbH

• Start-up cortEXplore GmbH

• QMD Services GmbH - Quality Austria

• Start-up Rewellio GmbH

• Start-up mySugr GmbH

• Start-up Marinomed Biotech AG

• Start-up Lung-Diagnostics GmbH

• Hintermayr Burgstaller & Partner Rechtsanwälte

• APEX Ventures GmbH - Apex Digital Health

• Business Upper Austria - OÖ Wirtschaftsagentur GmbH

15: 30 Uhr Austausch und Networking

 

Detailliertere Infos zum Programm folgen!

<< zurück