APP-TIPP Foto: mittag.at Fast 3.000 Mittagsmenüs täglich zur Auswahl

[Quelle: Liwest Kundenmagazin]

Auf einen Blick die Restaurant-Angebote in der Umgebung anzeigen: „mittag.at“ präsentiert tagesaktuelle Gerichte der teilnehmenden Restaurants in kompakter Form. Einfach die App starten oder mittag.at am Rechner aufrufen und die gewünschte Stadt oder auch das Bundesland auswählen. Schon erhält man eine Liste mit den mittäglichen Speisenangeboten aus der Umgebung.

Das mühsame Durchforsten vielfältiger Web-Seiten wird damit hinfällig. Linz und andere Städte stark vertreten Klickt man auf eines der Restaurants, werden Öffnungszeiten und Kontaktinformationen angezeigt. Die Reihung der Ergebnisse orientiert sich dabei nach der Entfernung zum Lokal – vorausgesetzt,man hat den Zugriff auf den eigenen Standort erlaubt.

Ob asiatische Küche, italienische Spezialitäten oder Hausmannskost: Die Liste der teilnehmenden Gasthäuser und Restaurants wächst kontinuierlich. Alleine Linz ist in 18 Regionen unterteilt, dazu kommen laufend weitere Städte und Gemeinden im Zentralraum und darüber hinaus, etwa Wels, Steyr, Bad Leonfelden oder Vöcklabruck. Für kulinarische Entdecker werden die neuesten teilnehmenden Restaurants gesondert dargestellt. „mittag.at“ ist für iOS und Android verfügbar.

Mehr auf mittag.at

Foto: mittag.at

<< zurück