EDISON 2021 Workshop Storytelling (Gruppe 2)

Ziel:

„Storytelling“ - ist das nicht bloß ein abgenutztes Buzzword? In diesem Workshop werden wir gemeinsam herausfinden, was dahintersteckt. Und vor allem, wie man Storytelling nutzen kann, um die eigene Geschichte und die von Produkten erzählen kann. Denn das Geschichtenerzählen ist ein besonders mächtiges Werkzeug, wenn es darum geht, Menschen mit Kommunikation wirklich zu erreichen.

Der Workshop wird sich in drei Teile gliedern:

1. Wie wirken Geschichten?
Hier geht es um die physiologischen und psychologischen Grundlagen. Also darum, was mit unserem Körper und in unserem Hirn passiert, wenn wir Geschichten hören und sehen.

2. Was sind die wichtigsten Elemente einer guten Geschichte?
Wir beschäftigen uns mit Empathie, Spannungsaufbau und Struktur einer guten Geschichte. Und natürlich mit den Figuren, denn im Mittelpunkt steht immer der Mensch. Die unterschiedlichen Tools werden anhand von Übungen ausprobiert.

3. Wie kann man Storytelling einsetzen?
Zeit für Best Practice Beispiele quer durch alle Kanäle. Wie wird Storytelling in Werbung und Marketing, im Journalismus, auf Instagram und in weiteren Kanälen verwendet? Auch hier werden die Erkenntnisse mit Übungen auf das eigene Projekt angewandt.

27. Mai 2021, Donnerstag
14:00 - 18:00

  • Ort:

    Tabakfabrik, Peter-Behrens-Platz 1, 4020 Linz (Raum Nautilus)
  • Zielgruppe:

    Nur für EDISON FinalistInnen

<< zurück