BIZtrain Basisseminar: Solution Design

Ziele des Workshops:

Doing not talking. Ganz nach diesem Motto machen wir uns gemeinsam auf die kreative Reise von Bedürfnissen zu Innovationen. Innovation wird jedoch erst vom Schlagwort zur Realität, wenn dein neues Produkt oder Service mit Erfolg am Markt eingeführt wurde. Wir arbeiten an diesem Tag an deiner konkreten Aufgabenstellung und du lernst dabei den Solution Design Prozess basierend auf dem Design Thinking Ansatz von IDEO und dem Product Design Sprint von Google kennen.

Im Vordergrund steht dabei wie du potenzielle Kunden von Anfang an in den Prozess einbinden kannst und deine Idee/Konzept/Produkt/Lösung möglichst schnell und effizient evaluiert werden kann. Dabei lernst du in diesem interaktiven Workshop einige ausgewählte Methoden (Personas, Stakeholder Map, Storyboards,…) kennen, die du im eigenen Umfeld anwenden kannst. Den Abschluss bildet die Anwendung des St. Galler Business Model Navigators, um innovative Geschäftsmodelle zu identifizieren und zu entwickeln.


Programmpunkte:

  • Die Wichtigkeit von Prototyping im Innovationsprozess
  • Entdecke die Welt deiner Kunden mit neuen Augen
  • Entwickle systematisch neue Ideen und Konzepte
  • Gestalte rasch und effizient Prototypen & Experimente
  • Anwendung von Evaluierungsmethoden
  • Lerne den St. Galler Business Model Navigator kennen


Trainerin:
Mag.(FH) Patricia Stark MBA, SPLEND Solution Design

Kosten:
Kostenabdeckung aus AplusB Mittel

12. Januar 2017, Donnerstag
09:00 - 17:00

  • Ort:

    Techcenter Linz-Winterhafen, BT B, Stiege 2, 2. Stock, Seminarraum EDISON

<< zurück