Die Gewinner der tech2b-LIMAK-Stipendien stehen fest

Im Rahmen des tech2b-Förderprogramms wurden in Kooperation mit der LIMAK Austrian Business School auch heuer wieder Teilstipendien an von tech2b betreute Start-ups vergeben. Die Gewinner haben nun die Möglichkeit, eine für sie normalerweise zu diesem Zeitpunkt schwer finanzierbare Ausbildung an der LIMAK zu absolvieren.

Die Bewerber für die Stipendien mussten in einem Hearing einer Fachjury ihre Qualifikation und Motivation darlegen. Von der Highlevel-Ausbildung der LIMAK profitieren nun diese drei Gründer, die von tech2b betreut werden:

  • MMag. Tobias Oberascher (Pinpoll)
  • Wolfgang Lang (Fishing & Outdoor Apps GmbH - Bissanzeiger)
  • Martin Behrens, BSc ( Presono)

Die Gewinner im Detail:

Im Universitätslehrgang Sales Management Excellence möchte MMag. Tobias Oberascher nun das notwendige Wissen erwerben, um den Vertrieb der Pinpoll GmbH bereits früh auf ein solides Fundament aufzubauen.

Mag. Wolfgang Lang hat sich ebenfalls für den Universitätslehrgang Sales Management Excellence entschieden. Sein Ziel ist es, von erfahrenen ExpertInnen neue theoretische Gesichtspunkte im Vertrieb kennen zu lernen, um diese in der Praxis für sein junges Unternehmen anwenden zu können.  

Das Start-up Presono, ist in den letzten 1,5 Jahren auf 17 MitarbeiterInnen angewachsen und es wächst weiter. Nun hat Martin Behrens, BSc die Chance, sein Wissen und seine Fähigkeiten im Universitätslehrgang Leadership Experience auszubauen und sich mit anderen Führungskräften auszutauschen.

Über die Start-ups:

PINPOLL (Linz)
Die von "PINPOLL“ entwickelte Methode der standardisierten, interessensbasierten und offenen Befragung einer Community im „Omnibus-Verfahren“ mit sofortiger Werbemöglichkeit in Echtzeit bietet aktuell kein Mitbewerber, ist somit einzigartig und platziert PINPOLL als Spezialisten in eine völlig neue Nische. (www.pinpoll.com)
 
Fishing & Outdoor Apps GmbH - Bissanzeiger (Linz)
Zirka 25 Millionen Angler in Europa, welche im Schnitt 800 € im Jahr für ihr Hobby ausgeben, sind auf der Suche nach dem besten Angelgewässer und wie bzw. wo sie eine Angelkarte dafür bekommen. Dieses Problem löst "bissanzeiger“ in wenigen Schritten via Smartphone-App oder dem gleichnamigen Internetportal. Der Angler kann rund um die Uhr seine Angelkarte online kaufen und spart sich somit den aufwändigen und nervigen Weg zur nächsten Kartenausgabestelle (bspw. Gasthäuser, Gemeindeämter). (www.bissanzeiger.net)
 
PRESONO Smart Information OG (Linz)
"Presono" ist eine einzigartige offlinefähige Webplattform für den Präsentations-/Informationsprozess von Unternehmen, welche Effizienz-Probleme löst und einen Zusatznutzen in den Bereichen Design, Usability und Analytics generiert. Kurz gesagt, handelt es sich um eine Website zum Präsentieren. (www.presono.com)

Foto: Renate Pernerstorfer

v.l.n.r. Univ.-Prof. Mag. Dr. Robert Breitenecker (Wissenschaftliche Leitung LIMAK), Martin Behrens, BSc (Presono), MMag. Tobias Oberascher (Pinpoll), Mag. Raphael Friedl (tech2b)

<< zurück